Antipasti Olive al forno

Für beide Rezepte benötigen Sie:

  • 130g Brotaufstrich Antipasti Olive
  • 100g Olivenöl
  • 90g Paniermehl
  • 2 gehäufte TL gehackte Petersilie
  • Meersalz nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  1. Den Backofen auf 220°C Ober-/ Unterhitze vorheizen
  2. Alle Zutaten gut vermischen und 10 Minuten quellen lassen
  3. Nach Belieben salzen und pfeffern
  4. Die Masse sollte würzig sein, da sie den Fisch oder die Pilze „mitwürzen“ müssen

Variante 1: Gefüllte Champignons mit Antipasti Olive

Zubereitung:

20-24 mittelgroße Champignons entstielen.
Die Antipasti-Masse hineingeben und leicht andrücken.
Pilze in eine feuerfeste Schale legen und 20 Minuten backen,
bis sie oben goldbraun sind.
Die Pilze sind ein köstliches Highlight für eine mediterrane Vorspeisenplatte.

Für 4 Portionen:
ca. 10 Minuten plus 30 Minuten Quell-/Garzeit
Pro Portion: 1.943 kJ; 464 kcal; 15g E; 33g F; 25g KH

Variante 2: Überbackener Fisch mit Antipasti Olive

Zubereitung:

400g Fischfilet dich an dicht in eine Auflaufform legen.
Die Antipasti-Masse daraufstreichen und leicht andrücken.
20 Minuten auf mittlerer Schiene backen,
bis sich eine knusprige Kruste bildet.
Dazu passen Baguette und ein frischer Salat.

Für 4 Portionen:
ca. 10 Minuten plus 30 Minuten Quell-/Garzeit
Pro Portion: 2.022 kJ; 483 kcal; 22g E; 33g F; 24 g KH

 

Guten Appetit!