Veganer Flammkuchen

Für 2 Personen. Zubereitungszeit ca. 25 Minuten.

  • 1 Paket backfertigen Teig für Quiche & Tartes
    (z. B. von Donau Strudel)
  • 150 g Sojajoghurt Natur
  • ¾ Glas Cheesana Rauch-Zwiebel
  • 70 g Lauch
  • etwas Salz, Pfeffer

Den fertigen Teig auf ein Backblech auslegen. Den gewaschenen Lauch in feine Ringe schneiden. Den Sojajoghurt mit Cheesana Rauch-Zwiebel, den Lauchringen und dem Salz verrühren. Die Creme gleichmäßig auf dem Teig verstreichen und mit etwas Pfeffer aus der Pfeffermühle bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Heißluft) ca.15 Minuten backen.

Tipp: Geben Sie zu der Sojajoghurtcreme zusätzlich noch einige kleine Würfel geräucherten Tofu.

Nährwertangaben pro 100 g 

Energie 802 kJ, 191 kcal

Fett 9,9 g

davon gesättigte Fettsäuren 5,4 g

Kohlenhydrate 20,0 g

davon Zucker 5,4 g

Eiweiß 5,0 g

Salz 1,2